Fragen für die Ratssitzung am 11.10.2017

  Einwohnerfragestunde am 11. Oktober 2017 18.00 Uhr Auf schriftlich eingereichte Fragen an den Bürgermeister hat das Bauamt der Stadt Sankt Augustin Antworten erstellt und in der Einwohnerfragestunde wurden diese von Herrn Gleß verlesen – wir durften zu einer unserer Fragen noch eine Nachfrage stellen. Unsere Fragen wie wir sie schriftlich und eine mündlich Nachfrage […]

weiterlesen

Spendenaufruf für Sperrpfosten

Wir waren wieder einmal fleissig und haben gearbeitet: So könnte es bald hier aussehen, wir haben schon einige Spender für Sperrpfosten gewinnen können und nach und nach wird die Anzahl der Sperrpfosten jeden zweiten Monat um mindestens einen erhöht.   Zeit bis zum nächsten Sperrpfosten. Aufgrund aktueller Klagen vor dem Verwaltungsgericht setzen wir den Countdown für […]

weiterlesen

Kommentare und Reaktionen

  Hier einige Reaktionen aus unseren Seiten :   „Manche Behörden ticken nicht sauber“ „Das Unvermögen der Stadt ist schon Grenzwertig. Man reagiert erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist.“  „Ich wünsche euch viel Erfolg bei der Durchsetzung eurer Rechte und Interessen. Weiter so……!“ „Sowas kommt wenn Theoretiker planen OHNE Praktiker zu fragen!“ […]

weiterlesen

Sankt Augustin reif fürs Guinness Buch..

… mit den meisten Ausnahmen für eine „Feuerwehrzufahrt“ Ich versuche mal alle Ausnahmen oder Ungereimtheiten aufzuzählen. Wem hier noch welche auffallen, bitte melden. Einfahrt nicht von der postalischen Adresse  Kantstein höher als 8 cm kann nur aus einer Richtung angefahren werden – da Ampel im Weg für die Feuerwehr ist ein geradliniger Zugang zu schaffen  […]

weiterlesen

Unser Garten entsteht

Einen Plan hatten wir nicht gemacht, aber wir haben gewisse Vorstellungen schon früh gehabt, wie der Garten am Ende aussehen soll. Es prallten auch ein ganz kleines bisschen zwei verschiedene Welten aufeinander, einerseits der schöne etwas verwunschene und eingewachsene Garten – cosy sollte er sein! – und andererseits klar und definiert.

weiterlesen

Prozesse und was wir im Nachhinein alles über diese erfahren haben

Wir erinnern uns, eingangs habe ich von der der gemeinsamen Erklärung der Häuser Ankerstraße 10, 12 und 14 berichtet, ich wiederhole es hier noch einmal –  Wir haben Kenntnis davon, dass von den Verwaltern/Eigentümern der Mehrfamilienhäuser folgende Aussagen bereits am 10. Mai 2013 getroffen wurden: „Die beteiligten Parteien messen dem Schutz der Mieter höchste Bedeutung […]

weiterlesen

Anleiterprobe der Feuerwehr

Im Juni 2015 kam es dann zu einer Anleiterprobe, wo man feststellen sollte ob eine Rettung mit der 3-teiligen Schiebleiter möglich ist. Man benötigte von dem Zeitpunkt des Abladens der Leiter bis die Leiter stand ganze 10 Minuten! Das Problem war, dass man mit der Leiter immer wieder unter dem letzten Balkon einfädelte und neu […]

weiterlesen

Fristsetzung!

Vom Gericht wurde im November 2015 angeraten, mit allen Parteien das Gespräch zu suchen, das man eine vernünftige Lösung findet.  Nach verschiedenen Schreiben wurde uns vom Sachbearbeiter M mitgeteilt!! „Sobald ein spruchreifes „Ergebnis“ absehbar wäre, würde ich mich unaufgefordert melden.“ Das Schreiben ist Datiert auf den 21.03.2016, eingegangen ist es bei unserem Anwalt am 01.04.2016. Mit […]

weiterlesen

Bericht im General Anzeiger

  Bericht im General Anzeiger – und die unmittelbaren Auswirkungen  Wir können es nur vermuten, aber der zeitliche Zusammenhang ist doch zu naheliegend, als das man etwas anderes annehmen könnte, denn zu der Zeit, in der für diesen Artikel recherchiert worden ist, kam eine enorme Bewegung in das Bauamt. Plötzlich und ohne Vorwarnung kam die Aufforderung […]

weiterlesen

Wir nehmen nun doch alles selber in die Hand

Nachdem auch unsere Nachbarn durch die „Feuerwehrzufahrt“ große Einschränkungen haben, hat sich währen Gesprächen herausgestellt, dass eine Nachbarsfamilie selber vor dem Kauf und Bezug des Einfamilienhauses in der Ankerstraße 8 gewohnt hat. Sie haben dann mit früheren Nachbarn aus dem Mehrfamilienhaus gesprochen, die gar nicht abgeneigt wären, einen Rettungsweg hinter dem Haus zu haben

weiterlesen

Artikel im Rhein Sieg Anzeiger

Nachdem wir von dem Artikel im General Anzeiger und der leider nicht wie versprochenen weiteren Berichterstattung sehr ernüchtert waren, haben wir durch unseren Anwalt, der mit einer Reporterin über unseren Fall bei einem anderen Prozess am Rande hat sprechen können, den Kontakt zu einer Reporterin vom Kölner Stadtanzeiger / Rhein Sieg Anzeiger bekommen. Es erschien […]

weiterlesen

Dynamischer Plattendruckversuch

  Am 02. August 2017 wurde am Vormittag ein dynamischer Plattendruckversuch, wie er auch in der Merkblatt der Stadt Sankt Augustin „Anforderungen An Feuerwehrzufahrten, Bewegungs- und Aufstellflächen“ (Link) auf der Seite 6 zu sehen ist, durchgeführt. In der Beobachtung der – und per Fotos festgehaltenen – Arbeiten sind zwei Punkte gewählt worden, an denen die […]

weiterlesen

Die Politik stellt Fragen – die Verwaltung antwortet

  Für die Ratssitzung am 20.09.2017 hat die CDU für uns bezüglich unserer Situation ein paar Fragen aufgestellt. Hier die Fragen und die Antworten von der Verwaltung  hier auch der Link zu der 20. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses und hier der Download der Fragen und Antworten Frage CDU: Wurde seitens der Verwaltung ein Gespräch mit allen Beteiligten der […]

weiterlesen